SenVitaris Pflegevermittlung – Häusliche 24 Stunden Pflege und Betreuung von SenVitaris

SenVitaris vermittelt ausschließlich qualifiziertes Pflegepersonal für die häusliche 24 Stunden Pflege und Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden. Mittels Pflegekräften aus Osteuropa (8 Länder, auch Polen) gewährleisten wir eine private Haushaltshilfe und Altenpflege zu Hause, die auf Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten ist.

Wir garantieren einen persönlichen Ansprechpartner für die Vermittlung von Pflegekräften und darüber hinaus. Denn nur so gelingt eine zuverlässige 24 Std Pflege und Betreuung zu Hause.

Wir sind für Sie da – jetzt beraten lassen:

Berater vor Ort finden:

Wir unterstützen Sie Deutschlandweit. Auch in Orten und Städten, in denen wir keinen Ansprechpartner direkt vor Ort haben. Alle Standorte ansehen

Gratis Borschüre 6 Tipps für eine sichere häusliche Seniorenbetreuung Kostenlos Senvitaris





Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Haushaltshilfe / Pflegekraft gesucht?
4 einfache Schritte zur individuellen Pflege und Betreuung

1 Wir lernen uns kennen, analysieren
gemeinsam Ihre Lebenssituation und besprechen Ihre Wünsche und Anforderungen.

2 Wir entwickeln Ihr persönliches Betreuungskonzept
und stellen es Ihnen vor.

3 Anschließend begleiten wir Sie und unser fachlich qualifiziertes Pflegepersonal und sorgen für einen gelungenen Start.

4 Unsere kontinuierliche Betreuung gewährleistet Ihre dauerhafte Zufriedenheit. Wir haben immer ein offenes Ohr und sind für Sie da!

Telefonische Beratung: 0 22 04 / 91 49 071

Persönliche Beratung und Vermittlung von A-Z
Senvitaris Pflegevermittlung 24 Stunden Pflege Betreuung Senioren Alternative Altenheim Pflegeheim

Pflegekräfte und Betreuungskräfte aus Osteuropa

Wir vermitteln zuverlässige osteuropäische Pflegekräfte mit hohem Qualitätsstandard.  Deutschlandweit werden bereits über 300.000 Haushalte von einer Pflege- und Betreuungkraft aus Osteuropa (auch Polen) versorgt. Neben der Pflege aus Polen bieten wir als einer der wenigen Anbieter auch Fachkräfte aus anderen osteuropäischen Ländern an.

mehr über die 24 h Pflege

mehr über polnische Pflegekräfte

Pflege-Kosten-Preis-Seniorenbetreuung-SenVitaris-Pflegekraft-Pflegevermittlung-Polen

Kosten für Pflege und Haushaltshilfe

Was kostet die Pflege aus Osteuropa? Dies hängt von vielen Faktoren und dem Pflegegrad (Pflegestufe) ab. Wichtig ist jedoch Fairness und Transparenz bei den Preisen. Wir verzichten auf Bear­beitungs­gebühren, Vermittlungsgebühren, Reisekosten oder ähnliches. Ihnen entstehen somit keine Zusatzkosten oder versteckte Kosten.

Kosten für Pflege und Betreuung

Weitere Informationen zur Pflege und Betreuung zu Hause/ daheim

Neben der Beratung und Vermittlung beachten wir auch wichtige rechtliche Aspekte. Dazu zählen im Rahmen der 24 Stunden Seniorenbetreuung und Pflege zu Hause sowie im Einsatz als Haushaltshilfe einige rechtliche Voraussetzungen, Mindestlohngesetz, Pflegestärkungsgesetz, Steuerliche Vorteile etc.

Weitere Informationen ansehen

24h Pflege zu hause seniorenbetreuung zu Hause Pflegevermittlung SenVitaris

Jetzt kostenfreie und unverbindliche Pflegeberatung anfordern.

Telefon: 02204/9149067 E-Mail: info@senvitaris.de

Anfrageformular öffnen

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder zur Bearbeitung Ihrer Anfrage aus.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Geschichte hinter SenVitaris

Wie so häufig im Leben, hat vieles mit einem persönlich zu tun und entsteht manchmal durch Zufälle. Wir haben im Bekanntenkreis eine gute Freundin, deren Mutter vor einigen Jahren plötzlich einen Schlaganfall bekam. Nach einem mehrwöchigen Aufenthalt im Krankenhaus mit anschließender Reha-Maßnahme eröffneten die Ärzte unserer Freundin, dass die Mutter ins Altenheim müsse, da der Gesundheitszustand ein selbstständiges Leben zu Hause nicht mehr zuließe. Für unsere Freundin war das keine Lösung. Sie wollte ihrer Mutter ein würdevolles Leben mit dem Erhalt der Lebensqualität daheim ermöglichen. Sie holte daraufhin die Mutter nach Hause und begann, die Pflege und Betreuung stundenweise selber durchzuführen. Schnell stieß sie dabei aber an ihre Grenzen, hatte sie doch eine Halbtagsstelle und auch eine eigene Familie. Also suchte sie nach jemandem, der der Mutter ihre Tochter ersetzt. So kamen wir miteinander ins Gespräch.

Ich besaß damals beruflich bedingt einige Kontakte nach Polen und hatte dort erfahren, dass es polnische Damen gibt, die eine häusliche Seniorenbetreuung in Deutschland als Dienstleistung durchführen. Ich nutzte meine Kontakte und vermittelte auf diese Art und Weise meine erste Seniorenbetreuerin nach Deutschland. In den Wochen und Monaten danach beobachtete ich das Betreuungsverhältnis und stellte fest, dass durch die menschliche Wärme und Ansprache der polnischen Seniorenbetreuerin die Mutter unserer Freundin auflebte und es ihr von Tag zu Tag besser ging.

Aus dieser Erfahrung entstand die Geschäftsidee „Häusliche Seniorenbetreuung – so, als ob es die eigene Mutter wäre” – und der Geschäftserfolg von SenVitaris fing an. Natürlich kann man einen solchen Erfolg nicht planen und wer das denkt, der irrt sich. Wichtig ist aber, zu erkennen, wann die Zeit reif ist und seit einigen Jahren ist die Zeit reif. Denn, der Wunsch der älteren Menschen, den Lebensabend daheim zu verbringen, ist weit verbreitet, kaum jemand möchte freiwillig ins Altenheim gehen.

Plötzlich beschäftigten sich die älteren Menschen und vor allem die Angehörigen mit Lösungen, die das Leben daheim ermöglichten. Wir begannen mit den ersten professionellen Personalvermittlungen und bauten schnell einen Kundenstamm auf. So gelang es Schritt für Schritt die zuverlässige Pflegevermittlung aufzubauen.

Unser Unternehmen veränderte sich, aus einem kleinen regionalen Anbieter in Bergisch Gladbach ist heute eine bundesweit tätige Marke entstanden, die mit eigenen Standorten und einer Außendienstfunktion die Kunden vor Ort betreut. So kamen immer mehr Kinder auch aus anderen Regionen zu uns und vertrauten uns ihre Eltern an.

SenVitaris Seniorenbetreuung Personal Polen Vermittlung 24h Betreuung

Betreuungspersonal von SenVitaris – für mehr Lebensqualität im Alter.

Auf einmal merkten wir, dass wir alleine mit dem polnischen Markt aber auch mit unseren bisherigen Vorgehensweisen unsere Kundenansprüche nicht mehr erfüllen konnten. Vor allem die Qualität entsprach nicht mehr unseren eigenen Maßgaben. Aus diesen Erfahrungen entwickelten wir das SenVitaris Leitbild. Es besteht aus drei Teilen. Wir stellten uns zunächst die Frage, wie denn der perfekte Personaldienstleister in Osteuropa aussieht und erstellten eine Checkliste mit über 50 Punkten. Wir reisten quer durch Osteuropa, führten zahlreiche Gespräche mit potenziellen Dienstleistern, arbeiteten unsere Checkliste ab und sind heute in der Lage, mit Kooperationspartnern aus 8 verschiedenen osteuropäischen EU-Ländern Personal für unsere Kunden zu beschaffen. Darüber hinaus erstellten wir einen Katalog, über welche fachlichen und sozialen Kompetenzen eine Betreuerin verfügen muss, damit sie der Mutter ihre Tochter ersetzen kann. Danach versuchen wir immer, die geeignete Betreuerin für unseren Kunden zu finden. Und dann legten wir inhaltlich einen Kundenbetreuungsprozess fest, in dem unsere Kunden gut eingebettet von uns umsorgt werden. Nach dem SenVitaris Leitbild arbeiten heute einheitlich alle unsere Standorte. Dabei haben wir noch nie auf osteuropäische Dienstleister gehört, sondern haben uns stets unsere eigenen Qualitätskriterien geschaffen, mit denen wir eine Kundenzufriedenheit erzielen. Diesbezüglich verstehen wir uns als Mentor, denn wir vermitteln nicht nur Personal, sondern Kulturen, Sprachen und Mentalitäten. Wir machen das, von dem wir überzeugt sind, weil wir wissen, dass wir damit den älteren Menschen wie auch den Angehörigen die Sicherheit geben, die Lebensqualität im eigenen Heim zu erhalten.

Was unsere Kunden spüren, wenn sie mit uns zu tun haben, ist, dass wir mit einem hohen persönlichen Einsatz für sie da sind, immer mit der Idee, die Welt ein kleines Stück besser zu machen, etwas für die Menschen zu tun!

Dirk Mertens Standortleiter Bergisches Land, Leverkuasen und Geschäftsführer SenVitaris

 

Herzlichst
Ihr Dirk Mertens
Inhaber und Geschäftsführer von SenVitaris

Bundesinitiative DAHEIM STATT HEIM e.V.
aktiv-fuer-senioren (2)
verband-haeusliche-betreuung-pflege-eV-logo

Einige Vorteile der Pflegevermittlung durch SenVitaris:

  • Alles aus einer Hand mit hohem persönlichen Einsatz (kein Call-Center!)
  • Häusliche Seniorenpflege: stundenweise Begleitung + 24 Stunden Pflege
  • Bis zu 2 Personalvorschläge individuell auf Ihre Anfrage angepasst
  • Große Personalauswahlmöglichkeit aus 8 verschiedenen, osteuropäischen EU-Ländern
  • Deutschlandweit einsetzbar
  • Rechtlich abgesichert – die maximal mögliche Rechtssicherheit und Qualität werden sichergestellt
  • Alle Pflege- und Betreuungskräfte sind krankenversichert
  • Bezahlbare transparente Preise = fester Monatspreis und keine Nebenkosten wie z.B. Reisekosten, Vermittlungsgebühren und Bearbeitungsgebühren

Geschäftsführer Dirk Mertens erklärt im Video das Konzept „SenVitaris – Ihr Leben daheim”.

17. Januar 2019

Die Finanzierung der Haushaltshilfe ohne Pflegestufe (mit Pflegestufe 0)

Die Voraussetzungen für eine Pflegestufe/einen Pflegegrad sind fest definiert und werden von einem Gutachter des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) bei gesetzlich Versicherten oder der Medicproof […]
20. November 2018

Erklärung, Hilfe und Wege für eine legale osteuropäische Betreuungskraft / Pflegekraft

Mehrere Wege für eine Pflege zu Hause / daheim sind möglich. Doch bei falscher Betrachtung und Durchführung lauern Fallen, die illegal und kostspielig sein können. Als […]
20. November 2018

Pflegeversicherung: Wissenswertes & Tipps

Die Pflegeversicherung ist die jüngste Pflichtversicherung in unserem Sozialversicherungssystem. Sie wurde 1995 eingeführt. Private Krankenversicherte sind automatisch Mitglieder der privaten Pflegeversicherung. Versicherungsleistungen sind hauptsächlich die Kostenbeteiligung […]